News

Last Minute Ausgleich

Kreisliga A: SV Schwanenberg – FC Randerath/Porselen 3:3 (1:3) Einen echten Krimi gab es in der Schlei zu sehen. Lukas Fränken nahm gleich zu Beginn der Partie einem Innenverteidiger den Ball ab und verwandelte zur Schwäne Führung. Knappe 25 lief dann bei uns allerdings gar nichts mehr zusammen. Ra/Po nutzte quasi jede Gelegenheit und drehte

Lesen Sie mehr…


Hallenkreismeister!

Unsere Damen hatten ein hartes Wochenende vor sich. Bereits am Freitag spielte man bei der Hallenkreismeisterschaft in der Erka Halle mit, die dieses Jahr vom SC 09 Erkelenz ausgerichtet wurde. In der Vorrunde traf man auf die SF Uevekoven und die Gastgeber. Gegen den SC gelang ein souveränes 3:1. In der Partie gegen die Sportfreune

Lesen Sie mehr…


Mittelrheinpokal die 1.

Durch den 2. Platz im Kreispokal qualifizierten sich unsere Mädels für den Mittelrheinpokal. Man trifft in der ersten Runde auf den TV Konzen.   Wann? 25.11.2017 um 15:00 Uhr Wo? In der Schlei natürlich!   Außerdem könnt ihr die Mädels auch am Freitag unterstützen, denn da findet bereits die Kreismeisterschaft in der Halle statt! Gespielt

Lesen Sie mehr…


Zweite holt Kantersieg

Kreisliga A: SV Schwanenberg – SV Brachelen 2:3 (0:2) Unsere Erste verliert nach dem Spiel in Ratheim ihr zweites Spiel in Folge. Die Gäste waren in der ersten Halbzeit klar die bessere Mannschaft, denn bei uns ging nur wenig und so stand es zur Pause folgerichtig 0:2. Erst nach der Pause zeigten die Schwäne sich

Lesen Sie mehr…


Ungeschlagenes Wochenende

Kreisliga A: SV Schwanenberg – 1.FC Heinsberg-Lieck 1:1 (0:0) Ein gutes und faires A-Liga Spiel gab es in der Schlei, indem die Schwäne die favorisierten Kreisstädter etwas ärgern konnte. Das Spiel an sich ähnelte einem offenen Schlagabtausch, in denen die Gäste wohl die ein oder andere Torchance mehr hatten, doch einige Male am starken Marc

Lesen Sie mehr…


Serie hält

Kreisliga A: SVG Birgden-Langbroich-Schierwaldenrath – SVS 2:3 (0:2) Auch im 6. Spiel in Folge bleibt unsere Erste ungeschlagen und holt beim Fusionsclub um Ex-Schwäne Coach Frank Strothkämper den nächsten Sieg. Nach knappen 15 Minuten hatten wir eine – vorerst – komfortable Führung erspielt. Erst netzte Lukas Schwarz nach tollen Zuspiel von Sascha Schiwy frei vorm

Lesen Sie mehr…


Damen souverän Herbstmeister

Kreisliga A: SV Schwanenberg – Germania Hilfarth 4:1 (1:0) Die Jungs um das Trainerteam Eugen Ewert und Frank Wißfeld holten den dritten Sieg der Saison und bleiben im fünften Spiel in Folge ohne Niederlage. Die erste halbe Stunde gehörte jedoch in vielen Teilen dem Aufsteiger. Trotzdem hatte man die ein oder andere Chance auch die

Lesen Sie mehr…


Verletzungssorgen spitzen sich zu

Kreisliga A: FC Rhenania Immendorf – SV Schwanenberg 2:2 (1:2) Man konnte in Immendorf nicht an die starke Leistung gegen Kuckum anknüpfen. Zudem hatten die Schwäne mal wieder Pech mit Verletzungen. Neben Simon Perlick zog sich auch Stefan Horrichs letzte Woche einen Kreuzbandriss zu und fällt die restliche Saison aus – dazu ist es noch

Lesen Sie mehr…


Zweiter Sieg in Serie

Kreisliga A: SV Schwanenberg – SV Niersquelle Kuckum 4:2 (3:1) Schlechter hätte die Partie für den SVS wieder nicht starten können. Mit dem ersten Standard der Gäste erzielten diese das 0:1 durch Ex-Schwan Johannes Küppers. Noch viel bitterer war, dass Stefan Horrichs nach knapp fünf Minuten bereits Verletzungsbedingt den Platz verlassen musste. An dieser Stelle

Lesen Sie mehr…


Der ganz große Coup blieb aus

Kreispokalfinale der Damen: SV Schwanenberg – VfR Unterbruch 0:7 (0:4) Nun war es endlich soweit. Nach einem starken Turnier durften unsere Mädels das gut besuchte Kreispokalendspiel gegen den stark favorisierten Landesligisten VfR Unterbruch bestreiten. Die Nervosität merkte man der Mannschaft an, schon mit dem ersten Angriff konnte Unterbruch die Führung erzielen. Nach knappen 20 Minuten

Lesen Sie mehr…